Samstag, 1. April 2017

Ein selbstgebundenes Mini...

...ist mal bei mir entstanden. Der aufmerksame Blogleser weiß, dass ich nicht so der Mini-Maker bin....nur für den Urlaub gibt es meist ein Mini.

Aber meine Nichte ist 18 Jahre geworden und da musste ich ja nun mal was schenken...und was wünschen sich junge Damen, die jetzt die Ausbildung anfangen und ein WG ZImmer haben? 
Richtig! Geld. Also musste noch was anderes Kleines dazu...da kommt so ein Mini mit Fotos von ihr und unserer Tochter doch genau richtig. Die Beiden sind wie Geschwister aufgewachsen. 

Also habe ich mit der Cameo Jahreszahlen ausgeplottert und ein Mini gebunden. 
Das schöne Papier von Heidi Swapp von Magnolia Jane ist zum Verkleiden der Außenwände genutzt worden, außerdem habe ich damit noch die Geburtstagskarte gescrappt. Ich liebe das Papier so...hachz...








...und hier auch gleich die Geburtstagskarte:



Verwendete MAterialien:

Kommentare:

  1. Traumhaft schön!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Set ist wunderschön. Das Mini gefällt mir besonders gut. Einfach toll und so ein persönliches Geschenk.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht sowas von schön aus <3
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen

....ich freue mich über jedes nette Wort und jede Kritik sehr :D .....

Danke, dass du dir die Zeit dafür nimmst...

Liebe Grüße
Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails